Dinner

Braukurs & Bierproben in Köln

 
 

Köln und das Bier – Brauhaustouren, Braukurse und Bierproben

Die Brauhaus- und Kneipentouren in Köln bieten allen die das Kölsch lieben ein tolles und Ereignisreiches Erlebnis. Die ca. 2stündigen Touren dokumentieren die Geschichte und Gegenwart der verschiedensten Brauhäuser in der Domstadt. Diese Touren finden täglich zu verschiedenen Tageszeiten statt, und enden – wie sollte es anders sein – mit einer schönen Bierprobe.

Zur Bierverkostung in der Altenstadt lädt die tour „Welt der Biere“ ein. Hier lernt man den Unterschied zwischen untergärigem und obergärigem Bier kennen und erfährt, welche Zutaten und Geschmacksrichtungen im Bier die verschiedenen Arten und Sorten ausmachen. Diese Führung dauert ca 1.5 Stunden und wird monatlich 1x durchgeführt – als Zugabe werden leckere Köstlichkeiten offeriert.

Schöne Braukurse bietet auch die Sünner Kölsch Brauerei in Köln. Hier wird mit besten Zutaten und großer Sorgfalt köstliches Kölsch gebraut. Die Braumeister erzählen aus dem Nähkästchen, mit welchen Kniffen und Variationen sie ihre Biersorten zu einzigartigen Geschmackserlebnissen werden lassen. Eine deftige Brotzeit ist neben dem Biergenuss natürlich garantiert.

Neben diesen Angeboten gibt es noch viele weitere Möglichkeiten, dem Bier der Kölner auf den Grund zu gehen. Ein interessantes und süffiges Erlebnis, von dem man sicherlich nicht nur Informationen über das Bierbrauen mit nach Hause bringen kann.

Diese Braukurse und Bierproben gibt oder gab es in Köln:

Braukurs mit Bierprobe in Köln-Kalk

Dauer: 5 Stunden
Teilnehmer: 10-60 Personen
Ort: Kalker Hauptstrasse, Köln-Kalk

Der Braukurs enthält:
• aktive Teilnahme beim Bierbrauen
• Rat und Tat durch einen Braumeister
• deftige Mahlzeit
• 2 Liter Bier