Dinner

Whisky Tasting – Whiskyprobe in München


 
 

Whisky Tasting in München – Farbe und Geschmack des Whisky ergründen

Bayern, Japan, Whisky – Whiskykenner sehen da eine Verbindung. Wer mehr als nur die Begriffe Scotch und Bourbon mit Whisky in Verbindung bringt, kann sich bei Whisky Tastings in München vom Gourmand zum Gourmet weiterbilden.

Bevor man beim Whisky Tasting in der Klenzestraße mehr als zehn hochwertige, von rauchig-torfigen bis zu würzig-fruchtigen Sorten Whisky aus den verschiedensten Ländern, auch aus Japan, „nosen und tasten“ darf, werden die theoretischen Grundlagen zur Whiskyherstellung gelegt. Im Ambiente eines japanischen Restaurants ist das Sushi inklusive.

Ganz professionell findet der Whiskystammtisch des ältesten Whisky Clubs Münchens „Single Malt Connoisseurs‘ Club“ in der Schlörstraße an jedem ersten Sonntag im Monat statt, mit Verkostung jeweils einer neuen Abfüllung. Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

In lockerer Athmosphäre treffen sich die Münchner Whisky-Freunde des Munich Spirit Club zu Whisky Tastings, die jeweils unter einem anderen Motto stattfinden, z. B. im Januar 2010 unter dem Motto „Rauchzeichen“ mit getorften und rauchigen Whiskys. Die Veranstaltungsorte wechseln, jeder kann nach Anmeldung teilnehmen.

Diese Whisky Tasting’s gibt oder gab es in München:

Die Welt der Whiskies bei der Fraunhoferstrasse München

Dauer: 2-3 Stunden
Teilnehmer: 6-12 Personen
Ort: Klenzestrasse, bei Fraunhoferstrasse, München

Das Whisky Tasting enthält:
• theoretische Grundlagen über Whisky, Whiskyherstellung, Nosing und Tasting
• Verkostung von mind. 10 internationalen Whiskies
• Köstlichkeiten aus der japanischen Küche
• Wasser
• Informationsbroschüre zum Mitnehmen