Dinner

München – Erlebnisdinner, Kochkurse & Trinkgenüsse

Verfügbar in München: 5 Elemente KücheCandle-Light-DinnerAfter Work CookingBraukursDinner in the DarkDinner in the SkyDinner mit KrimiDinner unter WasserErotic Food KochkursMolekularkücheRent a CookRitteressenSternekoch-KochkursSushi KochkursWeinseminarWhisky Tasting

Mia san mia – das selbstbewusste München

Frauenkirche München Marienplatz Rathaus Glockenspiel

Die berühmte Münchner Frauenkirche - Im Vordergrund das Rathaus am Marienplatz München, Treffpunkt für Touristen und Einheimische

München – jedem Menschen fallen schlagartig die unterschiedlichsten Assoziationen zu diesem Begriff ein. Die einen sehen sich sofort auf der Wiesn im Käfer-Zelt sitzen, natürlich von zahlreichen Promis umgeben. Andere denken dabei an einen Bummel über den traditionellen Viktualienmarkt.

Die Stadt hat viele Gesichter. Begibt man sich in ihr Zentrum, so spürt man sofort das pulsierende Leben, das unruhige, manchmal hektische Treiben der Menschen. Für Fashinon-Liebhaber ist München mit seinen zahllosen Kaufhäusern, Boutiquen und Galerien ein wahres Paradies. Doch in nicht allzu großer Entfernung bietet sich dem Besucher eine Oase der Ruhe und Erholung in Form des „Englischen Gartens“.

Münchner einzigartige Kultur und Sehenswürdigkeiten

An den Ufern der Isar findet man Erfrischung und Erholung zugleich und wer sich lieber bei einem Schluck kühlen Bieres regeneriert, der wird im, mit 7000 Plätzen zweitgrößten Biergarten Münchens fündig werden.

Doch München hat noch viel mehr zu bieten, ob für den kulturell interessierter Touristen, der natürlich den „Dom zu unserer lieben Frau“, auch besser bekannt als „Frauenkirche“ genauso auf dem Programm hat wie den „alten Peter“, die älteste Pfarrkirche der Stadt, oder die Großfamilie, die um einen Besuch im Tierpark Hellabrunn nicht herum kommen wird und das deutsche Museum als wichtigen Punkt in der Urlaubsplanung berücksichtigt.

Echte Schmankerl – Restaurants und Gastronomie in München

Doch in einem Punkt sehen sich alle Besucher der schönen Stadt München vor das gleiche Problem gestellt: Wo gibt es die besten, leckersten und typischsten bayerischen Schmankerl?
Hier deshalb nun eine kleine Zusammenstellung der bekanntesten und beliebtesten Münchner Lokalitäten:
An Nummer eins muss selbstverständlich das Münchner Hofbräuhaus stehen, dass auch auf dem Oktoberfest mit dem Hofbräu-Festzelt vertreten ist. Neben dem typischen bayerischen Bier aus eigener Brauerei, dem Hofbräu Dunkel, finden sich auf der Speisekarte Brotzeiten, wie der „Obatzda“ – mit Paprika angemachter Brie mit Zwiebelringen garniert, oder Wurstspezialitäten aus der hauseigenen Metzgerei.

Ebenfalls einen Besuch wert ist der Ratskeller. Mit seinen Öffnungszeiten von 10 – 24.00 Uhr und den verschiedenen Einrichtungen, wie Bistro, Restaurant, Cafe oder Fränkisch-Badischer Weinstube wird er allen Bedürfnissen gerecht. Besonders erwähnenswert ist natürlich die einzigartige Lage am Marienplatz.
In Schwabing, direkt an der Leopoldstraße lockt das Wirtshaus zur Brez`n mit seinem besonderen Flair der urbayerischen Gemütlichkeit. Wie der Name schon sagt, erwaten den Gast ofenwarme, knusprig gebackene Brezn in Kombination mit leckeren Suppen oder knackigen Salaten.

Gastronomie in München – immer ein Erlebnis

Ein weiteres Highlight ist das beliebte Wirtshausbrettl, welches eine bunte Vielfalt an bayerischen Köstlichkeiten bereithält.
Ein weiteres Traditions-Wirtshaus ist das „Paulaner im Tal“ mit Biergarten, ganz in der Nähe des Marienplatzes. Mit Spezialitäten, wie „Fleischpflanzerln“, dem „Paulaner Haxenteller“ oder dem „bayerischen Dammhirschkalbsrücken“ bietet es ausreichend Gelegenheit, die bayerische Küche kennen zu lernen.
Natürlich bietet München auch die internationale Küche anhand von zahllosen Restaurants und Gaststätten, doch wer München richtig kennen lernen will, der sollte sich seine typisch bayerischen Schmankerl nicht entgehen lassen.

München bietet ausserdem sämtliche Variationen der Erlebnisgastronomie. Als eine der wenigen Städte bietet München beispielsweise Dinner in the Sky und Dinner unter Wasser. Beim Dinner mit Krimi gibt es hier zahlreiche Varianten und Variationen. Auch Kochkurse bietet die Stadt für jedermann – und was das Trinken angeht, bleibt hier sicher kein Gaumen trocken.